Programm

Kongresseröffnung: Donnerstag, 7. Juni 2018 um 13:00 Uhr

Kongress-Ende: Samstag, 9. Juni 2018 um 15:00 Uhr

 

Das Hauptprogramm inklusive Vorträgen und Workshops finden Sie hier.

Den Abstract-Band finden Sie hier.

Geplante Sessions

0.    Eröffnungssession

1.    Epidemiologie: Fakten und Trends

2.    Therapieren – aber wie? (HIV, HCV, u.a. STI)

3.    Alles im Wandel - Rahmenbedingungen und Angebote für
       Menschen in der Sexarbeit im Jahre Eins des ProstSchG 

4.    Sexualität, Kognition & Moral in der Adoleszenz

5.    Sexuelle Welten: MSM/Queer/Trans

6.    Männer- und Frauengesundheit I: Darüber reden und behandeln können

7.    PrEP, Prävention, Fast Track Cities

8 .   Männer- und Frauengesundheit II: Darüber reden und behandeln können

9.    STI-Diagnostik: Alte Pfade - neue Wege

10.  STI-Quiz - gewusst wie!

11.  ADI-TD-Symposium: Nicht-venerische, sexuell-relevante Hauterkrankungen

12.  Sexualität und Migration

13.  Sexualität und digitale Medien

14.  STI - Hot News

 

Es handelt sich hierbei um das vorläufige Programm. Änderungen vorbehalten.

 

Begleitende Symposien

Leopoldina-Symposium: Gefahr Im Verzug – Danger Theory bei Infektionen und Entzündungen (am 06.06.2018)

dstig.de/kongresse/leopoldina-symposium.html

Interdisziplinäres Networking für Millenials (am 07.06.2018)

dstig.de/kongresse/interdisziplinaeresnetworkingfuerdiemillennials.html

Community Symposium (am 06.06.2018)

 

Workshops

1. Aug in Aug mit den Erregern

2. STI-Update

3. "Muss mein Partner/meine Partnerin auch was nehmen?"
    Kommunikation bei STI mit Blick auf Sexualität und Beziehung

4. Praxiskurs Proktologie

5. Let's talk about sex

7. Drogen und Chemsex

8. Diagnostik und Therapie für Einsteiger

 

Zertifizierung

- Ärztekammer Westfalen-Lippe: 12 Punkte in der Kategorie B

- Akademie für Infektionsmedizin: 16 iCME Punkte in der Kategorie C, Weitere Fortbildungen

- Deutsche AIDS-Gesellschaft e.V.

Workshops werden mit jeweils 3 Punkten in der Kategorie C zertifiziert.
Der Praxiskurs Proktologie wird mit insgesamt 9 Punkten zertifiziert (dieser findet an drei Terminen statt, welche alle besucht werden müssen).

Teilnahmebescheinigungen mit den erworbenen Fortbildungspunkten werden 2 Wochen nach Kongress per E-Mail verschickt.

 

Rückblick STI-Kongress 2014 und 2016

Was waren die Themen der STI-Kongresse der vergangenen Jahren? In der Mediahtek auf  der DSTIG-Website können Sie neben dem jeweiligen Programm gehaltene Vorträge und Postgerbeiträge einsehen und die Abstract-Bände aus den vergangenen Jahren herunterladen.

STI-Kongress 2016: dstig.de/kongresse/berlin-2016.html

STI-Kongress 2014: dstig.de/kongresse/berlin-2014.html

Worum geht’s beim STI-Kongress? Sie wollen einen Eindruck gewinnen?
Sehen Sie hier den Image-Film zum STI-Kongress von 2014!